InfraRotMedien profile image InfraRotMedien

Alina Lipp im ZDF – Puppets Of Desinformation

Alina Lipp, eine deutsche Bloggerin, lebt seit 2021 in Donezk und berichtet aus erster Hand, was sie dort erlebt.


Alina Lipp, eine deutsche Bloggerin, lebt seit 2021 in Donezk und berichtet aus erster Hand, was sie dort erlebt. Das macht sie gefährlich. So gefährlich, dass die Staatsanwaltschaft eine Ermittlung gegen sie eröffnet. Ihr Bankkonto und die Bankkonten ihrer Eltern werden beschlagnahmt. Der Inlandsgeheimdienst-Chef persönlich hat sie im Blick. Der Mainstream schimpft und schäumt über sie. Doch der jüngste ZDF-Dreiteiler „Alina Lipp: The Princess of Desinformation“ übertrifft alles bisherige um Längen: über 90 Minuten Gebühren-Sendezeit, exklusiv der Diskreditierung einer einzigen Alternativ-Bloggerin gewidmet. Der „Film“ folgt dem einfachen Muster: alles, was Alina Lipp erzählt und aus dem Donbass berichtet, wird wird durch einen Chor „unabhängiger Experten“ pauschal als Desinformation und Propaganda „eingeordnet“. Wir haben uns näher diese „Experten“ angeschaut.
Original-Interview Teil 1: https://smotriti.ru/live/alinalipp-in...
Original-Interview Teil 2: https://smotriti.ru/live/alinalipp-in...


InfraRotMedien profile image InfraRotMedien
Beitrag der Redaktion