InfraRotMedien profile image InfraRotMedien

Das letzte Abendmahl- Die große Simulation

Lange hat es gedauert, bis Arthur die unumstösslich zweckgebundene Spende einer Zuschauerin eingesetzt hat.


Lange hat es gedauert, bis Arthur die unumstösslich zweckgebundene Spende einer Zuschauerin eingesetzt hat. Paula wurde zu einem fulminanten Essen eingeladen, und das InfraRot Studio wurde in einen Esstempel verwandelt. Bei einem Glas Cremant (Methode traditionelle) sprechen die beiden über die „Zensurindustrie“ und die daraus resultierende "große Simulation“ in der wir uns zurzeit befinden. Außerdem gab es viel Geschmatze, das der arme Osama wieder rausschneiden musste. Bon Apetitty!

InfraRotMedien profile image InfraRotMedien
Beitrag der Redaktion