InfraRotMedien profile image InfraRotMedien

Terror in Moskau: Strippenzieher

Sie stellten keine Forderungen, nahmen keine Geiseln, machten keine politischen Erklärungen und hatten alles andere vor als einen Märtyrertod im Kugelhagel.


Sie stellten keine Forderungen, nahmen keine Geiseln, machten keine politischen Erklärungen und hatten alles andere vor als einen Märtyrertod im Kugelhagel. Nichts von dem, was sonst den Terror im Namen des Dschihad auszeichnet. Die vier Vollstrecker des Anschlags auf die Konzerthalle in Moskau hatten nur eine Zielvorgabe: eine maximale Opferzahl wehrloser Menschen. Und danach im Chaos abhauen. War der Terrorangriff ein Puzzle-Stein in einem größeren Mosaik?
Über Zusammenhänge, Zeitschiene und mögliche Strippenzieher des Anschlags - im InfraRot-Kommentar.

Links:
New York Times The Spy War: How the C.I.A. Secretly Helps Ukraine Fight Putin:
https://www.nytimes.com/2024/02/25/world/europe/cia-ukraine-intelligence-russia-war.html

Kommentar “Wenn Verschwörungstheorie wahr wird”:
https://infrarotmedien.de/wenn-verschworungstheorie-wahr-wird/


InfraRotMedien profile image InfraRotMedien
Beitrag der Redaktion