InfraRotMedien profile image InfraRotMedien

Menschlichkeitslüge und Hassspirale

Es ist verkehrt und destruktiv, in einem fremden Konflikt bedingungslos für eine Seite Partei zu ergreifen. Fremd heißt nicht, dass dieser Konflikt Menschen in Deutschland nichts angeht.


Es ist verkehrt und destruktiv, in einem fremden Konflikt bedingungslos für eine Seite Partei zu ergreifen. Fremd heißt nicht, dass dieser Konflikt Menschen in Deutschland nichts angeht. Fremd heißt, dass dieser Konflikt in einem anderen Land stattfindet und dessen Verständnis viel mehr Sachkenntnis und geistige Arbeit erfordert als eine tagesschau oder ein ‚Marcus Lanz‘ fassen kann. Ein Konflikt, der eine Vorgeschichte hat, die länger ist die Aufmerksamkeitsspanne der Hauptstadt-Journalisten und komplexer als ein Wikipedia-Artikel. Ein Konflikt, der sich nicht auf ein singuläres Ereignis oder einen einzigen Tag reduzieren lässt, den man zur „Zeitenwende“ oder zu einem neuen „9/11“ erklärt. Ivan Rodionov mit seinem Kommentar zum Nahostkonflikt, den er Kriegsreporter während der 2. Intifada selbst erlebt hat.



InfraRotMedien profile image InfraRotMedien
Beitrag der Redaktion